Kindergeburtstag einmal anders...

 

Für Kinder ist der Geburtstag einer der großen Höhepunkte im Jahr.
Doch wie den Tag gestalten? Für diese Frage haben wir die Antwort:

Feiern im Ziegel- und Kalk Museum

  Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten für einen unvergesslichen Geburtstag an:
 
1. Museumsführung - Modellieren mit Lehm - selbstgemachte Pizza
 
  • Nach einer kurzen Begrüßung erhält die Kindergruppe eine altersgerechte Führung durch das Museum, natürlich darf hier der große Ringofen, die Trockenstadel und die Lehmgrube im Freigelände nicht fehlen.
 
  • Als nächstes dürfen die Kinder nach Herzenslust mit Lehm modellieren. Selbstverständlich haben wir viele Anschauungsobjekte bzw. Vorlagen, damit jedes Kind ein eigenes schönes Werk selber machen kann. Nach ca. 4 Wochen können die gebrannten Werke abgeholt werden.
 
  • Für den Hunger gibt es dann, wie soll es anders sein, die originale Museums-Pizza aus dem Steinofen. Beim Belegen des Pizzateiges dürfen die Kinder gerne mithelfen.
   
   
  2. Bodenerlebnispfadführung - Kalkplatten bemalen - selbstgemachte Pizza
       Die Bodenlehrpfadführung ist derzeit (2021) leider nicht möglich.
     Wir bitten um Verständnis!!
 
  • Nach der Begrüßung wird eine Mitarbeiterin mit den Kindern eine altersgerechte Führung durch
    den Bodenlehrpfad durchführen. Hier wird zum Anfassen und Mitmachen, zum genauen Hinsehen und Entdecken eingeladen.
 
  • Je nach Alter können die Kinder mit Hammer und Schutzbrille nach der Führung den "Flintsbacher Boden" nach Fossilien und Feuersteinen durchsuchen.
 
  • Im Anschluss liegen weiße Kalkplatten bereit, die mit farbigen Böden (Erdfarben) kunstvoll bemalt werden und selbstverständlich sofort mit nach Hause genommen werden können.
 
  • Für den Hunger gibt es dann, wie soll es anders sein, die originale Museums-Pizza aus dem Steinofen. Beim Belegen des Pizzateiges dürfen die Kinder gerne mithelfen.
 
  • Anschließend kann das Freigelände gerne zum Austoben und Spielen genutzt werden.
   
   
           Ganz neu!! Aug.2021

3. Den jungen Wilden auf der Spur – Kräutererlebnisse zum Geburtstag
 
  • Ein Kindergeburtstag für kleine Spürnasen

    Zusammen mit der Kräuterpädagogin Karin Müller entdecken die Kinder mit allen Sinnen das Reich der wilden Kräuter.
    Spielerisch und kreativ erforschen sie die Vielfalt der Natur und erfahren viel Spannendes über einzelne Wildkräuter.

    Aus den Naturschätzen wird eine Erinnerung gebastelt, die jedes Kind mit nach Hause nehmen kann - eine wertvolle Erinnerung an diesen schönen Tag.

    Nach der aufregenden Forschertätigkeit stärken wir uns mit einer Pizza aus dem Steinbackofen.

   
   
  Sie planen 2 1/2 Stunden für unser Programm ein, können aber auch nach vorheriger Absprache die Feier verlängern.
Gerne können Sie Getränke, Kuchen, Süßigkeiten von zu Hause mitbringen. Getränke und Eis sind aber auch in unserem Kiosk erhältlich.
  Gefeiert wird unter dem Vordach des Ringofens. Es gibt somit wegen des Wetters keinen Grund, einen Termin abzusagen. Wir sind auf alle Fälle unter Dach!
Und wenn es doch kälter sein sollte, wird im Museumsforum gefeiert.
 
 
  Folgende Kosten fallen an:
 
Eine Gruppe bis zu 10 Kinder + 2 Begleitpersonen:

80,00 €                                  
  incl. Pizza aus dem Steinofen
 

 
     
   
 
Das Ziegel- und Kalkmuseum macht jedes Fest nicht nur möglich,
sondern zu einem einmaligen Erlebnis!
 
 
                Nähere Informationen und Terminanfragen bei:

Monika Kleehaus, Tel. 09901/9357-14    oder Tel. 09901/9357-0   
monika.kleehaus@winzer.bayern.de                                    

 
 
 
   
   
  Das Museumsteam des Ziegel- und Kalk Museums freut sich auf Ihren Besuch!